Selbstgemacht · 12. Mai 2020
Jetzt blüht er schon fast überall. Als ich ihn gestern zwischen den Himbeeren blühen sah, wusste ich, der muss verarbeitet werden. Na ja im Garten war auch einiges zu tun. Deshalb hab ich gleich heute die nicht blühenden Stiele geerntet und zu einem Waldmeistersirup verarbeitet.
Kräuter · 11. Mai 2020
Seinen lieblichen Duft verströmt er erst getrocknet. Dieser wird der Venus zugeordnet, die als die Göttin des Weiblichen in uns, der Liebe, Schönheit und Kunst für harmonischen Ausgleich sorgt. Lasst euch verführen und genießt diese wunderbare Maienzeit.

Kräuter · 01. Mai 2020
Der kleine Wiesenknopf schmeckt leicht nach Gurke und wurde schon in früheren Zeiten als fester Bestandteil in der Küche genutzt! Volksheilkundige Anwendungen als "Blut-Aufsauger" bezeugen von seinen wirkungsvollen Anwendungsberreichen!
Selbstgemacht · 27. April 2020
Was man so alles aus dem Löwenzahn machen kann ! Ein Rezept für den schnellen Hunger - die volle grüne Kraft! MAHLZEIT

Kräuter · 25. April 2020
Der Löwenzahn - die Sonne auf den Wiesen ! Seine harmonische Bitterstoffe regen nicht nur unsere Verdauung an, er ist auch ein Sinnbild der unbefleckten Empfängnis Maria's !
Kräuter · 25. März 2020
Frühlingsanzeiger - Scharbockskraut! Im Mittelalter und bei den Seefahrern schon ein wichtiges Mittel gegen Skorbut. Heute nicht weniger wirksam in Zeiten der Grippe und Frühjahrsmüdigkeit!

Kräuter · 07. März 2020
Bärlauch , der Frühlingsbringer ! Sein Knoblauchgeruch soll sogar Vampire und böse Geister vertreiben!
Kräuter · 24. Januar 2020
Schon im letzten Blogbeitrag hab ich einige Frühjahrskräuter erwähnt, heute nun die (un)beliebte Vogelmiere!

Kräuter · 11. Januar 2020
Nach den vielen Feiertagen ist mein Bauch viel zu voll, das finden meine Kleider gar nicht toll, jetzt wird es Zeit mal zu fasten und meine Verdauung zu entlasten!
Kräuter · 22. Dezember 2019
Mistel - Botin zwischen Erde und Himmel eine Pflanze mit außergewöhnlichen Eigenschaften !

Mehr anzeigen